Ka­pi­tal­an­la­ge, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Wirtschaft
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Kapitalanlage
Lautschrift
[kapiˈtaːlʔanlaːɡə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ka|pi|tal|an|la|ge

Bedeutung

Einsatz von Geldmitteln in Beteiligungen, Sachwerten o. Ä. zur Erzielung von Gewinn

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?