Kätz­chen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Kätzchen

Rechtschreibung

Worttrennung
Kätz|chen

Bedeutungen (4)

  1. Verkleinerungsform zu Katze
    Kätzchen
    © Eric Isselée - Fotolia.com
  2. weibliche Person (in ihrer Eigenschaft als Partnerin, Freundin o. Ä.)
    Gebrauch
    umgangssprachlich veraltend
  3. Gebrauch
    salopp
  4. Blütenstand der Birke, der Erle, des Haselstrauchs, der Weide u. a.
    Herkunft
    spätmittelhochdeutsch ketzgin, nach den weichen und wolligen Blütenhaaren, die mit jungen Katzen verglichen werden
    Grammatik
    meist im Plural
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?