Jass, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Jass

Rechtschreibung

Worttrennung
Jass

Bedeutung

(besonders in der Schweiz und in Vorarlberg beliebtes) Kartenspiel mit 36 Karten für 2–4 Personen

Herkunft

wahrscheinlich von schweizerischen Söldnern aus den Niederlanden in die Schweiz gebracht; vgl. niederländisch gleichbedeutend jassen

Wussten Sie schon?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?