In­te­r­es­sen­la­ge, seltener In­te­r­es­sens­la­ge, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Interessenlage
Interessenslage
Lautschrift
[ɪntəˈrɛsn̩laːɡə]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennungen
In|te|res|sen|la|ge, In|te|res|sens|la|ge
Alle Trennmöglichkeiten
In|te|r|es|sen|la|ge, In|te|r|es|sens|la|ge

Bedeutung

Geartetheit der aus einer bestimmten Konstellation, Situation, aus bestimmten Umständen sich ergebenden Interessen (3b)

Beispiel
  • die unterschiedliche Interessenlage der beiden Bevölkerungsgruppen
Rechtschreibfehler, ade mit der Duden Mentor Textkorrektur.

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?