Idi­o­tie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Idiotie
Lautschrift
[idi̯oˈtiː]

Rechtschreibung

Worttrennung
Idi|o|tie

Bedeutungen (2)

  1. angeborener oder im frühen Kindesalter erworbener Intelligenzdefekt schwersten Grades
    Gebrauch
    Medizin veraltet
    Beispiele
    • klinische Idiotie
    • an schwerer, angeborener Idiotie leiden
  2. große Dummheit; widersinniges, törichtes Verhalten
    Gebrauch
    umgangssprachlich abwertend
    Beispiele
    • pure Idiotie
    • so eine Idiotie!

Grammatik

die Idiotie; Genitiv: der Idiotie, Plural: die Idiotien

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?