Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Idi­o­tie, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Idi|o|tie

Bedeutungsübersicht

  1. (Medizin veraltet) angeborener oder im frühen Kindesalter erworbener Intelligenzdefekt schwersten Grades
  2. (umgangssprachlich abwertend) große Dummheit; widersinniges, törichtes Verhalten

Synonyme zu Idiotie

Fez, Firlefanz, Quatsch

Aussprache

Betonung: Idiotie
Lautschrift: [idi̯oˈtiː]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Idiotiedie Idiotien
Genitivder Idiotieder Idiotien
Dativder Idiotieden Idiotien
Akkusativdie Idiotiedie Idiotien

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. angeborener oder im frühen Kindesalter erworbener Intelligenzdefekt schwersten Grades

    Gebrauch

    Medizin veraltet

    Beispiele

    • klinische Idiotie
    • an schwerer, angeborener Idiotie leiden
  2. große Dummheit; widersinniges, törichtes Verhalten

    Gebrauch

    umgangssprachlich abwertend

    Beispiele

    • pure Idiotie
    • so eine Idiotie!

Blättern