Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Gran, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: früher
Wort mit gleicher Schreibung: Gran (Substantiv, Neutrum)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Gran
Beispiel: 3 Gran

Bedeutungsübersicht

  1. sehr kleines Apothekergewicht (meist etwa 65 mg)
  2. Grän

Synonyme zu Gran

Prise, Spur

Aussprache

Betonung: Gran

Grammatik

das Gran; Genitiv: des Gran[e]s, Plural: die Grane <aber: 20 Gran>
 SingularPlural
Nominativdas Grandie Gran, Grane
Genitivdes Granes, Gransder Gran, Grane
Dativdem Granden Gran, Granen
Akkusativdas Grandie Gran, Grane

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sehr kleines Apothekergewicht (meist etwa 65 mg)

    Herkunft

    lateinisch granum = Korn

    Beispiele

    • <in übertragener Bedeutung>: er bewältigte die Aufgabe, ohne ein Gran (eine Spur, ein bisschen) seiner Sicherheit zu verlieren
    • <in übertragener Bedeutung>: darin ist/liegt ein Gran Wahrheit (daran ist etwas Wahres)
  2. Grän

    Herkunft

    französisch grain < lateinisch granum

Blättern