Grain, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ɡrɛɪ̯n]
Wort mit gleicher Schreibung
Grain (Substantiv, Neutrum)

Rechtschreibung

Worttrennung
Grain
Beispiel
5 Grain

Bedeutung

älteres Gewicht für feine Wiegungen (Gold, Silber, Diamanten und Perlen)

Herkunft

lateinisch-französisch-englisch; „Korn“

Grammatik

der Grain; Genitiv: des Grains, Plural: die Grains (aber: 10 -)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?