Got­tes­braut, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
gehoben, selten
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gottesbraut

Rechtschreibung

Worttrennung
Got|tes|braut

Bedeutung

Braut Gottes, Christi (in Bezug auf eine Nonne, die Jungfrau Maria, die Kirche, die Seele)

Herkunft

mittelhochdeutsch gotes brūt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?