Glot­to­chro­no­lo­gie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Sprachwissenschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Glottochronologie

Rechtschreibung

Worttrennung
Glot|to|chro|no|lo|gie

Bedeutung

Wissensgebiet, das anhand etymologisch nachweisbarer Formen das Tempo sprachlicher Veränderungen und die Trennungszeiten von miteinander verwandten Sprachen zu bestimmen sucht

Herkunft

zu griechisch glõtta (Glottal) und Chronologie

Grammatik

die Glottochronologie; Genitiv: der Glottochronologie

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?