Ge­sell­schaf­te­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gesellschafterin

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|sell|schaf|te|rin

Bedeutungen (4)

  1. weibliche Person, die eine Gesellschaft (2c) unterhält
    Beispiel
    • eine unterhaltsame Gesellschafterin
  2. Teilhaberin an einem Wirtschaftsunternehmen
    Gebrauch
    Wirtschaft
    Beispiel
    • Gesellschafterin eines Unternehmens sein
  3. weibliche Person, die jemandem für sexuelle Kontakte zur Verfügung steht
    Gebrauch
    verhüllend
  4. weibliche Person, die zur Begleitung und Unterhaltung bei jemandem angestellt ist
    Gebrauch
    selten
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?