Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ge­flecht, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ge|flecht

Bedeutungsübersicht

  1. Geflochtenes, Flechtwerk
  2. Verflochtenes, dichtes Netz von Linien, Strängen o. Ä.

Synonyme zu Geflecht

Aussprache

Betonung: Geflẹcht

Herkunft

15. Jahrhundert; Kollektivbildung zu Flechte

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Geflechtdie Geflechte
Genitivdes Geflechtes, Geflechtsder Geflechte
Dativdem Geflechtden Geflechten
Akkusativdas Geflechtdie Geflechte

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Geflochtenes, Flechtwerk

    Beispiel

    ein Geflecht aus Stroh, Binsen herstellen
  2. Verflochtenes, dichtes Netz von Linien, Strängen o. Ä.

    Beispiele

    • ein wirres Geflecht
    • ein Geflecht von Kletterpflanzen
    • das Geflecht der Nerven, Adern
    • <in übertragener Bedeutung>: ein Geflecht von Verkehrswegen

Blättern