Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Fu­tur, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: Sprachwissenschaft
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Fu|tur

Bedeutungsübersicht

  1. Zeitform, mit der ein verbales Geschehen oder Sein als zukünftig oder ungewiss charakterisiert wird
  2. Verbform im Futur

Aussprache

Betonung: Futur🔉

Herkunft

lateinisch (tempus) futurum, zu: futurus = sein werdend, Partizip Futur von: esse = sein

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Futurdie Future
Genitivdes Futursder Future
Dativdem Futurden Futuren
Akkusativdas Futurdie Future

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Zeitform, mit der ein verbales Geschehen oder Sein als zukünftig oder ungewiss charakterisiert wird

    Beispiele

    • erstes Futur (Futur)
    • zweites Futur (Futurum exaktum)
  2. Verbform im Futur (1)

Blättern