Fla­schen­hals, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Flaschenhals

Rechtschreibung

Worttrennung
Fla|schen|hals

Bedeutungen (2)

  1. schmaler, oberer Teil einer Flasche
    Flaschenhals
    © Svenja98 - Fotolia.com
  2. besonders schmale Stelle eines Verkehrsweges, an der sich der Verkehr in Stoßzeiten staut; Engpass
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiele
    • diese Brücke, der Grenzübergang ist ein Flaschenhals
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 jemand ist der Flaschenhals (der Verantwortliche für Verzögerungen und Probleme) [in] der Abteilung
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?