Fei­me, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
norddeutsch, mitteldeutsch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Feime

Rechtschreibung

Worttrennung
Fei|me
Verwandte Form
Feim

Bedeutung

großer, aufgeschichteter Haufen von Heu, Stroh, Getreide oder Holz

Herkunft

mittelniederdeutsch vīme

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot