Fei, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
dichterisch veraltet
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Fei

Rechtschreibung

Worttrennung
Fei

Bedeutung

Fee

Herkunft

mittelhochdeutsch fei(e) < altfranzösisch faie < vulgärlateinisch Fata, Fee

Grammatik

die Fei; Genitiv: der Fei, Plural: die Feien

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?