Fa­vo­ri­tin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Favoritin

Rechtschreibung

Worttrennung
Fa|vo|ri|tin

Bedeutungen (2)

    1. weibliche Person, die bevorzugt, anderen vorgezogen wird; begünstigte Person, Liebling
      Herkunft
      vgl. Favorit (1a) französisch favori (Femininum: favorite) = beliebt; Günstling < italienisch favorito = Begünstigter, zu: favore = Gunst < lateinisch favor
      Beispiel
      • bei der Auswahl unter den Kandidatinnen gilt sie als Favoritin
    2. Geliebte [eines Herrschers]
      Herkunft
      vgl. Favorit (1b) französisch favori (Femininum: favorite) = beliebt; Günstling < italienisch favorito = Begünstigter, zu: favore = Gunst < lateinisch favor
      Gebrauch
      veraltet
  1. Teilnehmerin an einem Wettbewerb mit den größten Aussichten auf den Sieg
    Herkunft
    vgl. Favorit (2) englisch favourite
    Beispiel
    • sie ist die eindeutige Favoritin in diesem Zweikampf

Synonyme zu Favoritin und Favorit

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?