Faust­recht, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Faustrecht
Lautschrift
[ˈfaʊ̯strɛçt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Faust|recht

Bedeutung

rechtloser Zustand, in dem sich jeder durch Selbsthilfe sein [vermeintliches] Recht zu verschaffen sucht

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?