Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Fähr­te, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: Jägersprache
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Fähr|te

Bedeutungsübersicht

Spur des Schalenwilds

Beispiele

  • eine frische Fährte
  • der Hund nimmt die Fährte auf, folgt der Fährte
  • auf eine Fährte stoßen
  • den Hund auf die Fährte setzen
  • <in übertragener Bedeutung>: die Polizei verfolgt eine falsche Fährte

Synonyme zu Fährte

Abdruck, Eindruck, Spur; (Jägersprache) Geläuf, Insiegel, Kranz, Tritt; (Pferdesport, Jagdwesen) Schleppe

Aussprache

Betonung: Fährte🔉

Herkunft

im Neuhochdeutschen gebildet aus den gebeugten Formen von mittelhochdeutsch vart (Genitiv, Dativ Singular, Nominativ, Akkusativ Plural: verte), Fahrt

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Fährtedie Fährten
Genitivder Fährteder Fährten
Dativder Fährteden Fährten
Akkusativdie Fährtedie Fährten

Blättern