Es­kor­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Eskorte

Rechtschreibung

Worttrennung
Es|kor|te

Bedeutung

Begleitmannschaft, begleitende Schutzwache oder Wachmannschaft, [militärisches] [Ehren]geleit

Beispiel
  • von einer Eskorte bewacht werden

Herkunft

französisch escorte < italienisch scorta = Geleit, zu älter: scorgere (2. Partizip: scorto) = geleiten, über ein vulgärlateinisches Verb mit der Bedeutung „ausrichten; beaufsichtigen“ zu lateinisch corrigere, korrigieren

Grammatik

die Eskorte; Genitiv: der Eskorte, Plural: die Eskorten

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?