Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Do­yen, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Do|yen

Bedeutungsübersicht

dienstältester diplomatischer Vertreter und meist Sprecher eines diplomatischen Korps

Beispiel

<in übertragener Bedeutung>: er ist zum Doyen in der gesamten Medienlandschaft aufgerückt

Synonyme zu Doyen und Doyenne

Diplomat, Diplomatin; Abgesandter, Abgesandte, Auslandsvertreter, Auslandsvertreterin, Bevollmächtigter, Bevollmächtigte, Botschafter, Botschafterin, Doyenne, Gesandter, Gesandte, Geschäftsträger, Geschäftsträgerin, Konsul, Konsulin, Regierungsvertreter, Regierungsvertreterin; (veraltet) Ambassadeur

Aussprache

Lautschrift: [do̯aˈjɛ̃ː] 🔉

Herkunft

französisch doyen = Ältester, Dekan < lateinisch decanus, Dekan

Grammatik

der Doyen; Genitiv: des Doyens, Plural: die Doyens (Plural selten)
 SingularPlural
Nominativder Doyendie Doyens
Genitivdes Doyensder Doyens
Dativdem Doyenden Doyens
Akkusativden Doyendie Doyens

Blättern