Daus, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Daus
Wort mit gleicher Schreibung
Daus

Rechtschreibung

Worttrennung
Daus

Bedeutungen (2)

  1. Wurf von zwei Augen im Würfelspiel
  2. dem Ass entsprechende Karte im deutschen Kartenspiel

Herkunft

mittelhochdeutsch, althochdeutsch dūs < altfranzösisch dous = zwei < lateinisch duo(s)

Grammatik

das Daus; Genitiv: des Dauses, Däuser, auch: Dause

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?