Dau­phin, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Geschichte
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[doˈfɛ̃ː]

Rechtschreibung

Worttrennung
Dau|phin

Bedeutung

französischer Thronfolger

Herkunft

französisch dauphin = von 1349 bis 1830 Titel des französischen Thronfolgers, davor des Herrschers der Dauphiné

Grammatik

der Dauphin; Genitiv: des Dauphins, Plural: die Dauphins

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?