Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Cheer­lea­der, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: Sport
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Cheer|lea|der

Bedeutungsübersicht

Mitglied einer Gruppe attraktiver junger Frauen (seltener auch Männer), die bei Sportveranstaltungen die Anhänger einer bestimmten Mannschaft dazu bringen sollen, diese möglichst lebhaft anzufeuern

Aussprache

Lautschrift: [ˈtʃiːɐ̯liːdɐ] 🔉

Herkunft

englisch cheerleader, zu: cheer = Beifallsruf und leader = Anführer, Leiter

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Cheerleaderdie Cheerleader, Cheerleaders
Genitivdes Cheerleadersder Cheerleader, Cheerleaders
Dativdem Cheerleaderden Cheerleadern, Cheerleaders
Akkusativden Cheerleaderdie Cheerleader, Cheerleaders

Blättern