Be­fall, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Befall
Lautschrift
[bəˈfal]

Rechtschreibung

Worttrennung
Be|fall

Bedeutung

(besonders von Pflanzen) das Befallenwerden, -sein von Krankheiten oder Schädlingen

Beispiel
  • der Befall bestimmter Pflanzen mit Mehltau
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?