Beef­ea­ter, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈbiːfʔiːtɐ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Beef|ea|ter

Bedeutung

königliche Leibwache im Londoner Tower

Herkunft

englisch beefeater, eigentlich = Rindfleischesser, nach den großen Fleischrationen, die die Garde im 17. Jahrhundert erhielt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?