Bar­ba­ris­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Barbarismus

Rechtschreibung

Worttrennung
Bar|ba|ris|mus

Bedeutungen (2)

  1. ein in das klassische Latein oder Griechisch übernommener fremder Ausdruck
  2. grober sprachlicher Fehler

Herkunft

lateinisch barbarismus < griechisch barbarismós, zu: barbarízein = unverständlich, schlecht sprechen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?