Auf­war­tung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Aufwartung

Rechtschreibung

Worttrennung
Auf|war|tung

Bedeutungen (3)

    1. das Bedienen
      Gebrauch
      veraltet
      Beispiel
      • eine Hilfe zur Aufwartung haben
    2. das Saubermachen, Reinigen
      Gebrauch
      landschaftlich
      Beispiel
      • sie macht die Aufwartung im Hause
  1. Gebrauch
    landschaftlich
  2. Gebrauch
    gehoben
    Beispiel
    • jemandem eine, seine Aufwartung machen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.