As­ter, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Aster
Lautschrift
[ˈastɐ]

Rechtschreibung

Worttrennung
As|ter

Bedeutung

(zu den Korbblütlern gehörende) von Sommer bis Herbst in vielen Farben blühende Pflanze, deren Blüten strahlenförmig um das Körbchen angeordnete Blätter aufweisen; Sternblume

Herkunft

lateinisch aster < griechisch astḗr, eigentlich = Stern

Grammatik

die Aster; Genitiv: der Aster, Plural: die Astern

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?