Ar­bei­te­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Arbeiterin

Rechtschreibung

Worttrennung
Ar|bei|te|rin

Bedeutungen (2)

    1. weibliche Person, die körperlich oder geistig [in bestimmter Weise] tätig ist
      Beispiel
      • eine unermüdliche Arbeiterin
    2. Arbeitnehmerin, die überwiegend körperliche Arbeit leistet; Lohnarbeiterin
      Arbeiterin - Zwei Arbeiterinnen bei der Fabrikarbeit
      Zwei Arbeiterinnen bei der Fabrikarbeit - © MEV Verlag, Augsburg
      Beispiel
      • die Arbeiterinnen versammelten sich in der Fabrikhalle
  1. unfruchtbare weibliche Biene, Ameise, Termite, deren Aufgabe u. a. in Brutpflege, Bewachung, Beschaffung von Nahrung besteht
    Gebrauch
    Zoologie

Grammatik

die Arbeiterin; Genitiv: der Arbeiterin, Plural: die Arbeiterinnen

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?