Amts­weg, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Amtsweg
Lautschrift
[ˈamtsveːk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Amts|weg

Bedeutungen (2)

  1. Gang (2) oder digitaler Vorgang, der zur Erledigung einer Angelegenheit bei einem Amt (2a) absolviert werden muss; Amtsgang
    Gebrauch
    besonders österreichisch
    Beispiel
    • einen Amtsweg online erledigen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?