Ab­so­lu­to­ri­um, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Absolutorium

Rechtschreibung

Worttrennung
Ab|so|lu|to|ri|um

Bedeutungen (3)

  1. die von der zuständigen Stelle, Behörde erteilte Befreiung von der Verbindlichkeit von Ansprüchen o. Ä.
    Gebrauch
    veraltet
    1. Gebrauch
      veraltet
    2. Gebrauch
      veraltet
  2. Bestätigung einer Hochschule, dass man die im Verlauf des Studiums vorgeschriebene Anzahl von Semestern und Übungen belegt hat
    Gebrauch
    österreichisch

Herkunft

lateinisch

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?