Duden Formate-Menü

Duden Suchbox

quinkelieren

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/808509/revisions/1327107/view


quin­ke­lie­ren

Wortart: schwaches Verb

Gebrauch: besonders norddeutsch

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
quin|ke|lie|ren
Verwandte Form:
quinquilieren

Aussprache

Betonung:
quinkeli̲e̲ren

Herkunft

niederdeutsch quinkeleren, älter auch: quintelieren, mittelhochdeutsch quintieren = in Quinten singen < mittellateinisch quintare, zu: quinta, ↑Quinte

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
Präsens Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich quinkeliere ich quinkeliere  
  du quinkelierst du quinkelierest quinkelier, quinkeliere!
  er/sie/es quinkeliert er/sie/es quinkeliere  
Plural wir quinkelieren wir quinkelieren  
  ihr quinkeliert ihr quinkelieret
  sie quinkelieren sie quinkelieren  
Präteritum Indikativ Konjunktiv II
Singular ich quinkelierte ich quinkelierte
  du quinkeliertest du quinkeliertest
  er/sie/es quinkelierte er/sie/es quinkelierte
Plural wir quinkelierten wir quinkelierten
  ihr quinkeliertet ihr quinkeliertet
  sie quinkelierten sie quinkelierten
Partizip I quinkelierend
Partizip II quinkeliert
Infinitiv mit zu zu quinkelieren

Bedeutungen und Beispiele

  1. (von bestimmten Singvögeln) in [schnell wechselnder] melodischer Folge helle und feine Töne erklingen lassen

    Beispiel

    eine Lerche quinquilierte in den Lüften
  2. Winkelzüge, Ausflüchte machen

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts