Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kon­ven­ti­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kon|ven|ti|on

Bedeutungsübersicht

  1. (besonders Völkerrecht) Abkommen, [völkerrechtlicher] Vertrag
  2. Regel des Umgangs, des sozialen Verhaltens, die für die Gesellschaft als Verhaltensnorm gilt
  3. (Fechten) Regel (beim Fechten mit Florett oder Säbel)

Synonyme zu Konvention

Anstand, Anstandsregel, Brauch, Etikette, gesellschaftliche Übereinkunft/Umgangsform, Kleiderordnung, Protokoll, Sitte, Usus, Verhaltenskodex, Verhaltens[maß]regel, Verhaltensnorm

Aussprache

Betonung: Konvention

Herkunft

französisch convention < lateinisch conventio = Zusammenkunft, Übereinkunft

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Konventiondie Konventionen
Genitivder Konventionder Konventionen
Dativder Konventionden Konventionen
Akkusativdie Konventiondie Konventionen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Abkommen, [völkerrechtlicher] Vertrag

    Gebrauch

    besonders Völkerrecht

    Beispiele

    • eine Konvention zum Schutz der Menschenrechte
    • die Haager Konvention verletzen
    • etwas verstößt gegen die Genfer Konvention
  2. Regel des Umgangs, des sozialen Verhaltens, die für die Gesellschaft als Verhaltensnorm gilt

    Grammatik

    häufig Plural

    Beispiel

    das verlangt, verbietet die gesellschaftliche Konvention
  3. Regel (beim Fechten mit Florett oder Säbel)

    Gebrauch

    Fechten

Blättern

↑ Nach oben