Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Aussprache von „Zeremonie”

Im Unterschied zum Wort „Hegemonie", das gemäß Standardlautung nur auf der letzten Silbe betont werden kann, lässt sich „Zeremonie" auf zwei Weisen aussprechen: Die Betonung kann sowohl auf der letzten Silbe (nach der französischen Aussprache) als auch – nach lateinisch „ceremonia" (betont auf dem „o") – auf der vorletzten Silbe liegen. Die Endsilbenbetonung wird gewöhnlich vorgezogen; in Österreich ist jedoch nur die Betonung der vorletzten Silbe üblich. Bei Zusammensetzungen mit „Zeremonie" als Bestimmungswort wird dagegen allgemein die vorletzte Silbe (d. h. das „o") betont, z. B. „Zeremonienmeister", „Zeremoniengewänder".
Für das Adjektiv „zeremoniell" gibt es dagegen nur eine Aussprachemöglichkeit: Die Betonung liegt hier stets auf dem „e" der letzten Silbe.