zu­sam­men­rü­cken

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉zusammenrücken

Rechtschreibung

Worttrennung
zu|sam|men|rü|cken

Bedeutungen (2)

  1. durch Rücken [enger] aneinanderstellen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • die Stühle, Tische zusammenrücken
  2. sich enger nebeneinandersetzen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiele
    • könnt ihr [noch] ein bisschen zusammenrücken?
    • sie rückten noch näher zusammen [auf der Bank]
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Krise ließ die Nachbarstaaten zusammenrücken
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?