zu­rück­dür­fen

Wortart INFO
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zu|rück|dür|fen

Bedeutungen (2)

Info
  1. zurückkommen, -gehen, -kehren dürfen
    Beispiel
    • die Flüchtlinge dürfen nie mehr [in ihre Heimat] zurück
  2. zurückgelegt, -gebracht o. Ä. werden dürfen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • das aufgetaute Fleisch darf nicht in die Kühltruhe zurück

Grammatik

Info

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich darf zurückich dürfe zurück
du darfst zurückdu dürfest zurück
er/sie/es darf zurücker/sie/es dürfe zurück
Pluralwir dürfen zurückwir dürfen zurück
ihr dürft zurückihr dürfet zurück
sie dürfen zurücksie dürfen zurück

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich durfte zurückich dürfte zurück
du durftest zurückdu dürftest zurück
er/sie/es durfte zurücker/sie/es dürfte zurück
Pluralwir durften zurückwir dürften zurück
ihr durftet zurückihr dürftet zurück
sie durften zurücksie dürften zurück
Partizip I zurückdürfend
Partizip II zurückgedurft
Infinitiv mit zu zurückzudürfen

Aussprache

Info
Betonung
zurückdürfen