zeit­lu­pen­haft

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
zeitlupenhaft
Lautschrift
[ˈtsaɪ̯tluːpn̩haft]

Rechtschreibung

Worttrennung
zeit|lu|pen|haft

Bedeutung

so langsam wie mit der Zeitlupe aufgenommen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?