Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

wort­reich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: wort|reich

Bedeutungsübersicht

  1. mit vielen [überflüssigen] Worten [verbunden]
  2. einen großen Wortschatz aufweisend

Synonyme zu wortreich

ausführlich, bis ins Einzelne, breit, des Langen [und Breiten], eingehend, erschöpfend, in aller Ausführlichkeit, in epischer Breite, langatmig, lang und breit, umständlich, weitläufig, weitschweifig; (schweizerisch) einlässlich, langfädig; (bildungssprachlich) detailliert, en détail, in allen Details, in extenso, minutiös, verbos; (umgangssprachlich abwertend) [breit] ausgewalzt, wie getretener Quark
Anzeige

Aussprache

Betonung: wọrtreich

Grammatik

Steigerungsformen

Positivwortreich
Komparativwortreicher
Superlativam wortreichsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-wortreicher-wortreiche-wortreiches-wortreiche
Genitiv-wortreichen-wortreicher-wortreichen-wortreicher
Dativ-wortreichem-wortreicher-wortreichem-wortreichen
Akkusativ-wortreichen-wortreiche-wortreiches-wortreiche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderwortreichediewortreichedaswortreichediewortreichen
Genitivdeswortreichenderwortreichendeswortreichenderwortreichen
Dativdemwortreichenderwortreichendemwortreichendenwortreichen
Akkusativdenwortreichendiewortreichedaswortreichediewortreichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinwortreicherkeinewortreichekeinwortreicheskeinewortreichen
Genitivkeineswortreichenkeinerwortreichenkeineswortreichenkeinerwortreichen
Dativkeinemwortreichenkeinerwortreichenkeinemwortreichenkeinenwortreichen
Akkusativkeinenwortreichenkeinewortreichekeinwortreicheskeinewortreichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. mit vielen [überflüssigen] Worten [verbunden]

    Beispiele

    • eine wortreiche Entschuldigung, Rechtfertigung
    • wortreich gegen etwas protestieren
  2. einen großen Wortschatz aufweisend

    Beispiel

    eine wortreiche Sprache
Anzeige

Blättern