wohl­mei­nend

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
wohl|mei|nend
Beispiel
die wohlmeinenden, wohlmeinenderen Freunde

Bedeutungen (2)

Info
  1. wohlgemeint
    Beispiel
    • ein wohlmeinender Rat
  2. es gut meinend; wohlwollend
    Beispiel
    • ein wohlmeinender Mensch hatte uns gewarnt

Synonyme zu wohlmeinend

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivwohlmeinend
Komparativwohlmeinender
Superlativam wohlmeinendsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivwohlmeinenderwohlmeinendenwohlmeinendemwohlmeinenden
FemininumArtikel
Adjektivwohlmeinendewohlmeinenderwohlmeinenderwohlmeinende
NeutrumArtikel
Adjektivwohlmeinendeswohlmeinendenwohlmeinendemwohlmeinendes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivwohlmeinendewohlmeinenderwohlmeinendenwohlmeinende

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivwohlmeinendewohlmeinendenwohlmeinendenwohlmeinenden
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivwohlmeinendewohlmeinendenwohlmeinendenwohlmeinende
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivwohlmeinendewohlmeinendenwohlmeinendenwohlmeinende
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivwohlmeinendenwohlmeinendenwohlmeinendenwohlmeinenden

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivwohlmeinenderwohlmeinendenwohlmeinendenwohlmeinenden
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivwohlmeinendewohlmeinendenwohlmeinendenwohlmeinende
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivwohlmeinendeswohlmeinendenwohlmeinendenwohlmeinendes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivwohlmeinendenwohlmeinendenwohlmeinendenwohlmeinenden

Aussprache

Info
Betonung
wohlmeinend