ver­übeln

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|übeln
Beispiele
ich verüb[e]le; jemandem etwas verübeln

Bedeutung

Info

etwas, was ein anderer tut, mit Verärgerung aufnehmen, empfindlich darauf reagieren; übel nehmen

Beispiel
  • man hat ihr ihr Verhalten sehr verübelt

Synonyme zu verübeln

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
verübeln
Lautschrift
[fɛɐ̯ˈʔyːbl̩n]