ver­ratzt

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|ratzt

Bedeutung

Info
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • verratzt sein (umgangssprachlich: in einer schwierigen, aussichtslosen Lage, verloren sein: wenn ich in der nächsten Klassenarbeit keine Drei schreibe, bin ich verratzt)

Herkunft

Info

Herkunft ungeklärt

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivverratzt
Komparativverratzter
Superlativam verratztesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivverratzterverratztenverratztemverratzten
FemininumArtikel
Adjektivverratzteverratzterverratzterverratzte
NeutrumArtikel
Adjektivverratztesverratztenverratztemverratztes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivverratzteverratzterverratztenverratzte

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivverratzteverratztenverratztenverratzten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivverratzteverratztenverratztenverratzte
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivverratzteverratztenverratztenverratzte
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivverratztenverratztenverratztenverratzten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivverratzterverratztenverratztenverratzten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivverratzteverratztenverratztenverratzte
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivverratztesverratztenverratztenverratztes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivverratztenverratztenverratztenverratzten

Aussprache

Info
Betonung
verratzt