oder

ver­rau­chen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|rau|chen
Beispiele
ein verrauchter Saal; sein Zorn war verraucht (hatte sich gelegt)

Bedeutungen (2)

Info
  1. (von Rauch, Dampf o. Ä.) sich allmählich auflösen, vergehen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiele
    • der Qualm verrauchte nur langsam
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ihr Zorn, Ärger war verraucht
  2. durch Rauchen (2), als Raucher verbrauchen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • viel Geld, zwei Schachteln Zigaretten pro Tag verrauchen

Grammatik

Info

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich verrauche ich verrauche
du verrauchst du verrauchest verrauch, verrauche!
er/sie/es verraucht er/sie/es verrauche
Plural wir verrauchen wir verrauchen
ihr verraucht ihr verrauchet verraucht!
sie verrauchen sie verrauchen

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich verrauchte ich verrauchte
du verrauchtest du verrauchtest
er/sie/es verrauchte er/sie/es verrauchte
Plural wir verrauchten wir verrauchten
ihr verrauchtet ihr verrauchtet
sie verrauchten sie verrauchten
Partizip I verrauchend
Partizip II verraucht
Infinitiv mit zu zu verrauchen

Aussprache

Info
Betonung
verrauchen

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder