un­über­biet­bar

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
oft übertreibend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|über|biet|bar

Bedeutung

Info

nicht überbietbar

Synonyme zu unüberbietbar

Info

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivunüberbietbarerunüberbietbarenunüberbietbaremunüberbietbaren
FemininumArtikel
Adjektivunüberbietbareunüberbietbarerunüberbietbarerunüberbietbare
NeutrumArtikel
Adjektivunüberbietbaresunüberbietbarenunüberbietbaremunüberbietbares
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivunüberbietbareunüberbietbarerunüberbietbarenunüberbietbare

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivunüberbietbareunüberbietbarenunüberbietbarenunüberbietbaren
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivunüberbietbareunüberbietbarenunüberbietbarenunüberbietbare
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivunüberbietbareunüberbietbarenunüberbietbarenunüberbietbare
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivunüberbietbarenunüberbietbarenunüberbietbarenunüberbietbaren

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivunüberbietbarerunüberbietbarenunüberbietbarenunüberbietbaren
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivunüberbietbareunüberbietbarenunüberbietbarenunüberbietbare
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivunüberbietbaresunüberbietbarenunüberbietbarenunüberbietbares
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivunüberbietbarenunüberbietbarenunüberbietbarenunüberbietbaren

Aussprache

Info
Betonung
🔉unüberbietbar
auch: 🔉[ˈʊn…]