un­ter­stän­dig

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Botanik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
unterständig

Rechtschreibung

Worttrennung
un|ter|stän|dig
Beispiele
unterständiger Fruchtknoten; unterständiger Baumwuchs

Bedeutung

(von Fruchtknoten) unterhalb der Ansatzstelle der Blütenhülle und der Staubblätter gelegen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?