un­öko­no­misch

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
unökonomisch

Rechtschreibung

Worttrennung
un|öko|no|misch

Bedeutung

nicht ökonomisch, nicht sparsam; unwirtschaftlich

Beispiel
  • eine unökonomische Arbeitsweise, Betriebsführung
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?