un­fall­frei

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
unfallfrei
Lautschrift
[ˈʊnfalfraɪ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
un|fall|frei

Bedeutung

keinen Verkehrsunfall verursacht habend; (von Fahrzeugen) ohne Unfallschäden

Beispiele
  • eine unfallfreie Fahrerin
  • ein unfallfreier Wagen

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1967 erstmals im Rechtschreibduden.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?