um­wüh­len

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
um|wüh|len
Beispiel
umgewühlt

Bedeutung

Info

wühlend, besonders im Erdreich grabend, das Unterste zuoberst kehren

Beispiel
  • die Erde umwühlen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich wühle umich wühle um
du wühlst umdu wühlest um wühl um, wühle um!
er/sie/es wühlt umer/sie/es wühle um
Pluralwir wühlen umwir wühlen um
ihr wühlt umihr wühlet um wühlt um!
sie wühlen umsie wühlen um

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich wühlte umich wühlte um
du wühltest umdu wühltest um
er/sie/es wühlte umer/sie/es wühlte um
Pluralwir wühlten umwir wühlten um
ihr wühltet umihr wühltet um
sie wühlten umsie wühlten um
Partizip I umwühlend
Partizip II umgewühlt
Infinitiv mit zu umzuwühlen

Aussprache

Info
Betonung
umwühlen