um­span­nen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░
Wort mit gleicher Schreibung
umspannen (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
um|span|nen

Bedeutungen (2)

Info
    1. (mit den Armen, Händen) umfassen
      Beispiel
      • einen Baumstamm [mit den Armen] umspannen
    2. eng umschließen (und dabei Spannung zeigen, Druck ausüben)
      Beispiel
      • seine Hände umspannten ihre Handgelenke
  1. umfassen, einschließen, umschließen
    Beispiele
    • diese Epoche, Entwicklung umspannt einen Zeitraum von über hundert Jahren
    • 〈oft im 1. Partizip:〉 ein den ganzen Globus umspannendes Netzwerk

Synonyme zu umspannen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich umspanneich umspanne
du umspannstdu umspannest umspann, umspanne!
er/sie/es umspannter/sie/es umspanne
Pluralwir umspannenwir umspannen
ihr umspanntihr umspannet umspannt!
sie umspannensie umspannen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich umspannteich umspannte
du umspanntestdu umspanntest
er/sie/es umspannteer/sie/es umspannte
Pluralwir umspanntenwir umspannten
ihr umspanntetihr umspanntet
sie umspanntensie umspannten
Partizip I umspannend
Partizip II umspannt
Infinitiv mit zu zu umspannen

Aussprache

Info
Betonung
umspannen