über­rei­ßen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
über|rei|ßen
Beispiele
sie hat den Ball überrissen (Tennis); er hat wieder nichts überrissen (österreichisch umgangssprachlich für verstanden, begriffen)

Bedeutungen (2)

Info
  1. durch Hochreißen des Schlägers beim Ausführen eines Schlages mit einem Drall versehen
    Gebrauch
    Tennis, Tischtennis
    Beispiele
    • einen Ball überreißen
    • ein überrissener, überrissen gespielter Lob
  2. merken, erkennen, begreifen
    Gebrauch
    süddeutsch, österreichisch umgangssprachlich
    Beispiel
    • er hat absolut nichts überrissen

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich überreißeich überreiße
du überreißtdu überreißest überreiß, überreiße!
er/sie/es überreißter/sie/es überreiße
Pluralwir überreißenwir überreißen
ihr überreißtihr überreißet überreißt!
sie überreißensie überreißen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich überrissich überrisse
du überrissestdu überrissest
er/sie/es überrisser/sie/es überrisse
Pluralwir überrissenwir überrissen
ihr überrisstihr überrisset
sie überrissensie überrissen
Partizip I überreißend
Partizip II überrissen
Infinitiv mit zu zu überreißen

Aussprache

Info
Betonung
überreißen