Über­reich­wei­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Nachrichtentechnik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Überreichweite

Rechtschreibung

Worttrennung
Über|reich|wei|te

Bedeutung

unter besonderen atmosphärischen Bedingungen vorkommende ungewöhnlich große Reichweite eines Funksenders

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?